Ursula Hufnagl

Physiotherapeutin, Wahltherapeutin, BVA Vertrag

Tele-Therapie

Für mich als Physiotherapeutin ist die aktuelle Lage ebenfalls eine Ausnahmesituation. Ich nehme jedoch meinen Versorgungsauftag ernst und möchte die PatientInnen weiterhin bestmöglich betreuen. Ich habe daher für alle PatientInnen mit akuten Schmerzen oder Verletzungen weiterhin geöffnet (natürlich unter strengen Schutzmaßnahmen) und biete darüber hinaus auch die Möglichkeit einer digitalen Betreuung mittels PC, Tablet oder Smartphone, im Sinne der Tele – Therapie an.

Ablauf der Tele-Therapie

Mittels Videotelefonie oder auch eines telefonischen Gesprächs kann eine ausführliche Anamnese zur Erfassung und Kontrolle des aktuellen Beschwerdebildes durchgeführt werden. Dies ermöglicht eine gezielte und individuelle Beratung anzubieten. Bewegungs- und Alltagsverhalten können analysiert werden und unter Aufsicht und Kontrolle kann ein Übungs- und Trainingsprogramm erarbeitet werden, um bei der Rehabilitation zu unterstützen. Übungsprogramme werden schriftlich oder Videoinstruktion erstellt, um selbständig üben zu können.

Ich stehe Ihnen jederzeit für Fragen telefonisch unter 0676 4925077 oder per E-Mail unter ursula.hufnagl@gmx.at zur Verfügung.

Ich biete eine individuelle Lösung
für Ihre funktionellen Probleme in Beruf, Freizeit und beim Sport.

Ursula HufnaglPhysiotherapeutin

Physiotherapie & Prävention

Physiotherapie wird sowohl bei der Behandlung bestehender Probleme des Bewegungsapparates, als auch präventiv eingesetzt. Der Ablauf der Therapie gliedert sich in Anamnese (aktueller Zustand und Beschwerdebild), Untersuchung und daraus resultierende individuelle Behandlungs- und Therapieform.

Mit Hilfe der Physiotherapie können bei folgenden akuten und chronischen Beschwerden  zielgerichtet Therapien eingesetzt werden:

  • Wirbelsäulen und Rückenbeschwerden (Fehlhaltungen wie Skoliose, Beckenschiefstand, usw…)
  • Beschwerden im Bereich des Bewegungsapparates (Gelenke, Bänder, Muskeln,..)
  • Rehabilitation nach Verletzungen und Operationen
  • Weiterführende Therapien bei chronischen Erkrankungen (Parkinson, Rheuma, Multiple Sklerose)
  • Beckenbodentraining bei Blasenschwäche (altersbedingt, nach Operationen oder Geburt)

Leistungen im Überblick

Physiotherapie

Behandlung von Beschwerden & Prävention

Kinesio-Taping

Unterstützung bei Heilungsprozessen

Cranio-Sakrale Therapie

Die ganzheitliche Behandlungsmethode

Micro-kinesitherapie

Abbau von Altlasten uns Störfeldern

Jetzt Termin vereinbaren!